Die Jazz-Freunde Wolfsburg sind auch auf Facebook vertreten!

 

Unsere nächste Veranstaltung im Lindenhof Nordsteimke, Hehlinger Str. 10 (Stand: 13.04.2024):

 

Norbert Susemihl’s Joyful Gumbo (D/AUS/DK/S/N)

 

 

Freitag, 10.05.2024

 

20.00 Uhr

Einlass:

19.00 Uhr

 

 

 

Besetzung: Norbert Susemihl (Trompete, Flügelhorn, Gesang), Chris Tanner (Klarinette, Gesang), Hans Ingelstam (Posaune), Sven-Erik Lundeqvist (Piano), Jens-Kristian Andersen (Kontrabass), Torstein Ellingsen (Schlagzeug)

 

Zu unserem Mai-Konzert haben wir zum ersten Mal Norbert Susemihl’s Joyful Gumbo in den Lindenhof eingeladen. Der gebürtige Hamburger Trompeter Norbert Susemihl mit Hauptwohnsitz in Dänemark lebt seit den 1970er Jahren mehrere Monate im Jahr in New Orleans und ist dort fester Bestandteil der Jazzszene. Er knüpfte umfangreiche Kontakte zu den lebenden Legenden seiner Musik, studierte deren Stil und lernte deren Musikstil kennen. Heute spielt er in New Orleans regelmäßig auch mit der jüngeren Musikergeneration, u.a. mit dem Schlagzeuger Jason Marsalis oder mit der Pianistin und Trompeterin Shaye Cohn (Tuba Skinny). Zum Konzert im Lindenhof bringt er hochkarätige Musiker aus Skandinavien mit.

Die Band verfügt über ein ungewöhnlich breites Repertoire des gesamten Musikspektrums der Jazzstadt New Orleans: Traditioneller Jazz, Swing, Rhythm & Blues, Latin, Gospel, Ragtime und funky Brassband-Straßen- und Karnevalsmusik. Die Band vermischt diese Stile respektvoll und entwickelt neue rhythmische Richtungen, die alle durch das umfassende Wissen des Bandleaders über das Repertoire, die Komponisten, die Kultur und den Kontext der musikalischen Wurzeln miteinander verbunden sind.

Der einzigartige Songmix der Band und ihre frischen und energiegeladenen Interpretationen machen ihre Auftritte zu einem inspirierenden und äußerst kreativen Musikerlebnis: Heiße und schwingende Musik aus New Orleans!

 

Eintritt: 20,- Euro, Mitglieder: 18,- Euro, Ermäßigt: 10,-Euro

 

Eintrittskarten für die Veranstaltung sind bei Dagmar Bedewitz unter Telefon 05363-2147 oder d.bedi@t-online.de erhältlich.

Wir bitten, die Eintrittsgelder nach Anmeldung bei D. Bedewitz auf unser Konto-Nr. DE 79 2695 1311 0025 6090 90 bei der Sparkasse Celle-GF-WOB zu überweisen.

 

Seit 1. Januar 2024: Außerdem gibt es Eintrittskarten (zzgl. VVK-Gebühr) in der Konzertkasse im Service-Center der Wolfsburger Nachrichten, Porschestr. 22-24 sowie in der Tourist-Information im Wolfsburg Store, Willy-Brandt-Platz 4.